Lehrgänge

Aufbau der Lehrgänge

Die Wissensvermittlung hat in den letzten Jahren viele Neuerungen erfahren. eLearning war lange Zeit ein viel versprechendes Schlagwort. Inzwischen hat man aber erkannt, dass dieses neue Instrument nur dann einen wirklichen Erfolg verspricht, wenn es mit Altbewährtem richtig kombiniert wird. Daraus entstand das

Blended Learning

«Blended Learning» ist eine Kombination der jeweils besten Lehr- und Lernform sowohl für ein Thema als auch für entsprechende Personengruppen. Die Fachausbildung wird dabei nach den neuesten Erkenntnissen des «dynamischen Lernens» und des «gehirngerechten Lernens» vermittelt. Das führt zu lustvollerem und leichterem Lernen.

Blended Learning nutzt die Vorteile von eLearning und erweitert sie um die Stärken traditioneller Lernformen: Präsenzunterricht, traditioneller Fernunterricht und internetbasierte Bildungs- und Prüfungsprozesse. Der individuelle Lernprozess wird dadurch um ein Vielfaches gesteigert (mehr dazu unter eLearning).

Zwei unterschiedliche Lehrgänge

Wir bieten die Fachausbildung in zwei unterschiedlichen Lehrgängen an. Wir bieten die Wahl zwischen einem «Intensiv-Lehrgang» von 3 Monaten und dem «berufsbegleitenden Lehrgang» über 9 Monate. Jedes Jahr startet je ein Lehrgang Anfang März und Ende August.

Beide Lehrgänge enthalten 557 Lektionen (Blended Learning) und werden von denselben Dozenten vermittelt. In beiden Lehrgängen gibt es auch 2 Blockwochen, in denen der Unterricht jeweils von Montag bis Samstag (also 6 Tage) dauert. In diesen Blockwochen werden zwei Vorausnoten für die Diplomprüfung erarbeitet.

Intensive Fachausbildung Reisebranche (3 Monate)

5 Tage zwischen Montag und Samstag (entweder ist der Samstag frei oder der Montag), davon mehrere Tage und halbe Tage in Aarau Frontalunterricht und mehrere Tage und halbe Tage schulextern für angeleitetes Selbststudium und Lerngruppen sowie eLearning.

Berufsbegleitende Fachausbildung Reisebranche (9 Monate)

Jeweils am Samstag und an einem Freitag pro Monat: ganzer Tag Frontalunterricht in Aarau. Dieser Präsenzunterricht wird kombiniert mit 2 Abenden pro Woche schulextern für angeleitetes Selbststudium (zu Hause), Lerngruppen und  Ausbildung und Trainings über eLearning (Internet).

an bord image

Auf in die Zukunft - melde Dich an!

Kontaktadresse

Schweizerische Reisefachschule

  • Kasinostrasse 37, 5000 Aarau
  • 062 825 00 69
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direct Login